Preise festlegen ist Chef-Sache

Preise festlegen ist Chef-Sache – Seminar beim S+P Unternehmerforum
Besuchen Sie unser Seminarangebot direkt mit einem Klick. Hier kommen Sie direkt zu Ihrer persönlichen S+P Beratung. Unsere aktuellen Seminartermine finden Sie hier für Deutschland, Österreich und die Schweiz.
Preise festlegen ist Chef-Sache

So steigern Sie Ihren Ertrag mit der optimalen Preisstrategie

> Die Hebelwirkung des Preises auf den Gewinn
> Was sind unsere Produkte und Dienstleistungen tatsächlich  wert?
> Zahlen unsere Kunden das was Sie bereit sind zu bezahlen?
> Wann machen Rabatte und Skonti überhaupt Sinn?
> Wie erhöht man Preise richtig?
 

Preise festlegen ist Chef-Sache – Zielgruppe:

Geschäftsführer, Prokuristen, Vertriebsvorstände, Führungskräfte aus dem Vertrieb, Mitarbeiter/innen aus den Bereichen Vertrieb, Kundenbetreuung und Key-Account-Management.
 

Preise festlegen ist Chef-Sache – Ihr Nutzen:

Nationale und internationale Preis- und Angebotsstrategien
Optimale Preisgestaltung für mehr Absatz und höhere Erträge
Gestaltung eines griffigen Rabatt- und Konditionensystems
Kundenverhalten verstehen – Preisbarrieren überwinden
 

Preise festlegen ist Chef-Sache – Ihr Vorsprung:

Jeder Teilnehmer erhält mit dem Seminar folgende S+P-Produkte:
+ Leitfaden für den Aufbau einer optimalen Preisstrategie
+ Checklisten zur Preisbestimmung und Preisdurchsetzung
+ Checklisten zum Vermeiden von Preis-Fallen
+ S+P Pricing-Tool für das professionelle Preismanagement
+ S+P-Test zur Bestimmung der Preisbereitschaft der Kunden
+ Sofortmaßnahmen für höhere Erträge und mehr Gewinn
 

Nationale und internationale Preis- und Angebotsstrategien

> Auf welche Gewinn- und Werttreiber kommt es in der Praxis an ?
> Tops und Flops in der Pricing-Praxis
> Preisbereitschaft der Kunden erkennen und ausreizen
> Wie fit ist Ihr Unternehmen im Pricing ?
> Preise weltweit vergleichen und Spielräume ausschöpfen
 
Direkte Umsetzung in die Praxis:
Die Teilnehmer erhalten mit dem Seminarpreis das S+P Produkt   „Professionelles Preismanagement“. Es werden Praxisfälle trainiert.
Die Teilnehmer lernen die erfolgreichsten Methoden der Preisoptimierung kennen.
 

Optimale Preisgestaltung für mehr Absatz und höhere Erträge

> Erfolgreiche Ansätze für die Preisdifferenzierung im Wettbewerb
> Preisverhandlungs-Spielräume für den Vertrieb festlegen und durchsetzen
> Anwendung innovativer Pricing-Modelle in der Praxis
 
Direkte Umsetzung in die Praxis:
Die Teilnehmer erhalten mit dem Seminarpreis das S+P Produkt „Professionelles Preismanagement“.
 

Gestaltung eines griffigen Rabatt- und Konditionensystems

> Welche Rabatt- und Bonimodelle haben sich in der Praxis bewährt?
> Den Vertrieb zur Preisoptimierung animieren
> Wirkungsvoll auf Preissenkungen des Wettbewerbs reagieren
> Sofortmaßnahmen für höhere Erträge und mehr Gewinn
 
Direkte Umsetzung in die Praxis:
Die Teilnehmer erhalten mit dem Seminarpreis das S+P Produkt „Professionelles Preismanagement“.
Sie erfahren, wie Sie Preisspielräume nutzen und so dauerhaft höhere Erträge erwirtschaften.
 

Kundenverhalten verstehen – Preisbarrieren überwinden

> Argumentationsketten für Preisverhandlungen
> Den Kundennutzen richtig kommunizieren
> Preiserhöhungen erfolgreich durchsetzen
> Aktiver Verkauf von Zusatzleistungen
> Preiseinwände gezielt entkräften
 
Fallstudien und Trainings:
Preiseinwände gezielt entkräften durch Aufbau einer einheitlichen Argumentationskette
Direkte Umsetzung in die Praxis:
Gezielter Zusatzverkauf von Produkten und Dienstleistungen – Kundenbindung durch aktives Cross Selling – Zahlungsbereitschaft der Kunden optimal abschöpfen